DE EN
12364158_1055368871160823_2099549563_o

Wir haben uns was vorgenommen

Die Welt ein kleines bisschen besser zu machen.


Die Taenzler Maschinen und Anlagenbau GmbH ist ein seit Jahren kontinuierlich wachsendes Unternehmen.

Die Gesellschaft baut Maschinen und Anlagen u.a. für die Automobilindustrie. Hierbei handelt es sich nicht um Bauteile der Fahrzeugindustrie sondern um Transportsysteme bzw. Förderanlagen und Vorrichtungen, welche für die Fertigung von Automobilteilen benötigt werden.

Ein weiterer Bereich im Unternehmen bildet die CNC – Zerspanung. Hier werden Zulieferteile mit komplexen Formen und hoher Wiederholgenauigkeit automatisch nach den Kundenwünschen für große Maschinenbauproduzenten hergestellt.

Herr Taenzler gründete das Unternehmen am 04.11.2004. Er hat langjährige Erfahrung als Maschinenbaumeister und Programmierer. Bereits 1997 gründete er die Taenzler Steuerungstechnik. Die nötigen betriebswirtschaftlichen Kenntnisse erlangte der Unternehmer beim Studium zum Betriebswirt des Handwerkes. Er ist der Kopf des Unternehmens mit einem Team welches sich durch hohe Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit auszeichnet.

Die jahrelange Erfahrung in der Konstruktion und dem Bau von individuellen Förderanlagen im Kundenauftrag waren der Grundstein für das Unternehmen.

Eine hohe Fertigungstiefe zeichnete von Beginn an das Unternehmen aus. Moderne CNC-Fräsmaschinen sorgten für kostengünstige und qualitativ hochwertige Anlagen. Schnell entwickelte sich die CNC-Frästechnik zum zweiten Standbein von Taenzler. Die gute Qualität, schnell und unkomplizierte Lieferungen sprachen sich bei den Kunden herum.

Das umfassende Know-How im Bereich der CNC-Frästechnik und verschiedene Kundenanfragen führten zur Spezialisierung auf das Fräsen von Impellern.

Die Taenzler Maschinen und Anlagen GmbH beschäftigt aktuell 24 Mitarbeiter. In 2011 waren es noch 12. Ein weiterer Zuwachs ist geplant und notwendig.  Sowohl im Fertigungs – als auch im Verwaltungsbereich. Das Backoffice hat dabei auch eine große Priorität. Beide Bereiche sind in den letzten Jahren rasant gewachsen um die Auftragsbestände bedienen zu können.

Durch den Erwerb des CNC Fertigungszentrums wurde der umfangreiche CNC Bereich des Unternehmens vorerst komplettiert.  Mit dieser Investition konnte sich die Taenzler Maschinen und Anlagen GmbH von bisherigen Kooperationspartnern lösen und somit eine Abhängigkeit vermeiden, die in Form von Lieferfristen oder Qualität nicht immer den Auftragsvorgaben entsprachen. Mit diesem Erwerb war in der Sparte Anlagenbau die mechanische Bearbeitung von Großteilen geplant und wurde erfolgreich umgesetzt.

Dem Wachstum und Sicherung des Unternehmens steht noch die räumliche Begrenzung im Weg. Der inzwischen fast abgeschlossene Neubau wird nicht nur  bessere Kennzahlen ermöglichen, er wird auch bessere Produktions – und Arbeitsbedingungen schaffen.

Die Gesellschaft baut auf dem unternehmenseigenen Grundstück eine neue und weitere Produktionshalle. Bestandteil dieses Projektes ist ebenso die Errichtung eines Verwaltungsobjektes mit neun Büroeinheiten. Des Weiteren wird die Lackierung umgebaut und mit einer neuen Maschine ausgestattet. Die Umsetzung ist kurz vor dem Abschluss.

Die aktuellen Produktionsstätten werden weiterhin genutzt. Maschinen und Anlagen werden intern verlagert. Alte Schuppengebäude wurden abgerissen. Es ist geplant die künftigen Arbeitsabläufe logistisch so zu gestalten, dass sie auch aus betriebswirtschaftlicher Sicht sinnvoll sind. Büro und Fertigung werden wie bisher künftig kurze Wege aufweisen. Produktionsbedingte Prozessabläufe unterliegen immer einer bestimmten Reihenfolge. Hierfür werden Lagerräume geschaffen, die diesen Abläufen gerecht werden. Sowohl beim Wareneingang, beim Warenausgang und bei der Zwischenlagerung.

Als Industrieunternehmen werden wir weiter an der Festigung und dem Ausbau des Standortes arbeiten. Unser Ziel dabei ist, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen zu binden und neue Fachkräfte zu akquirieren.

 

Unser Leitbild

Damit Sie sehen was uns wichtig ist


Unsere Stärke unser Erfolg Unsere Zukunft
  • Die Taenzler Maschinen und Anlagen GmbH ist eines der führenden Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von Förderanlagen sowie in der CNC Technik. Als regionales Unternehmen beliefern wir unsere Kunden weltweit.

  • Professionalität, Kundennähe und Umweltbewusstsein garantieren unseren Erfolg.

  • Grundsatz
    Menschen bauen Maschinen:
    Der Mensch steht bei Taenzler im Mittelpunkt des Geschehens. Als Mitarbeiterin und Mitarbeiter, als Kunde und als Geschäftspartner. Wir verstehen uns als feste gesellschaftliche Größe und übernehmen Verantwortung in sozialen, kulturellen und umweltrelevanten Belangen, die über die Grenzen unserer Region hinausgehen.

  • Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten den wertvollsten Beitrag zur Erreichung der Unternehmensziele. Sie sind daher auch die wertvollste „Ressource“ des Unternehmens.

Wir sind ein dynamisches und zuverlässiges Entwicklungs- und Produktionsunternehmen
  • Wir bieten höchste Qualität zu marktkonformen Preisen und arbeiten kontinuierlich an der Verbesserung unserer Produkte.

Wir begegnen unseren Auftraggebern partnerschaftlich
  • Wir orientieren unser Handeln an den Bedürfnissen unserer Geschäftspartner.

  • Wir bieten unseren Kundinnen und Kunden ein transparentes Leistungsangebot sowie rasche, effiziente und sichere Lösungen.

  • Die Qualität unserer Dienstleistungen überprüfen und messen wir an der Zufriedenheit unserer Kundinnen und Kunden.

Wir sind motiviert, kompetent und flexibel
  • Wir arbeiten teamorientiert und lernen voneinander. Glaubwürdigkeit, Offenheit und die Akzeptanz unterschiedlicher Standpunkte sind die Basis unseres gemeinsamen Arbeitens.

  • Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter trägt durch unternehmerisches Denken und Handeln zum Gesamterfolg des Unternehmens bei.

  • Unsere Führungskräfte sind sich ihrer Vorbildwirkung bewusst und handeln im Sinne des Unternehmensleitbildes.

Aufgaben
  • Um die ständig neuen Herausforderungen erfolgreich zu bewältigen, fordern und fördern wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

© 2017 - Taenzler Maschinen- und Anlagenbau GmbH - Kontakt - Impressum
Design_Layout_Code:SE